Lupo

Den Bandnamen verdanken die fünf Kölner Jungs ihrem ersten „Bandmobil“, einem VW-Lupo.

Lupo ist eine junge Kölner Mundartband. Sie gründete sich Anfang des Jahres 2011.Den Bandnamen verdanken die fünf Kölner Jungs ihrem ersten „Bandmobil“, einem VW-Lupo.

Die Band Lupo setzt sich aus fünf jungen Musikern zusammen, die zum Zeitpunkt ihrer Gründung zwischen 17 und 18 Jahre alt sind. Die heutige Besetzung besteht aus dem Sänger und Frontmann Kai Mathias, Gitarrist Pedro Schädel, Bassist & Posaunist Alexander Lemke, Benni Landmann an Keyboard und Geige und Andreas Wandscheer Genehr am Schlagzeug. 

Die fünf Freunde lernten sich bereits früher über diverse Musikprojekte und in der Schule kennen, bis sie sich 2011 schließlich dazu entscheiden, eigene Musik zu schreiben. Alle Bandmitglieder sind Söhne der Stadt Köln.

REINGESCHAUT

Lupo - Claudia

Lupo - För die Liebe nit (Live)


Lupo - Abenteuerleed

Inhalte von Spotify werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Spotify zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Spotify Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

REINGEHÖRT


In der Karnevalssession 2018 spielte Lupo unter anderem bei der 49. Sessionseröffnungen am Heumarkt. Mit dem Song För die Liebe nit landeten sie bei der Radio Köln Top Jeck-Abstimmung auf dem ersten Platz. Im Juni 2018 unterschrieben sie einen Vertrag beim kölschen Plattenlabel Pavement Records. 

2020 fuhren sie gemeinsam mit der befreundeten Band Miljö auf einem Wagen beim Kölner Rosenmontagszug mit.